Jahrestagung 2021 des Vereins EX-IN Deutschland e.V.

Am 09.02.2021 fand online die Jahrestagung 2021 des Vereins EX-IN Deutschland e.V. statt.

Da ursprünglich geplant war, dass diese Tagung in Würzburg / Bayern stattfindet, standen die Aktivitäten von EX-IN Bayern  im Mittelpunkt der Ausführungen.

Zur Begrüßung sprach der Bezirketags-Präsident von Bayern, Herr Löffler. Er würdigte das individuelle Wissen und die reichhaltigen Erfahrungen von Genesungsbegleiter*innen, welche die Betroffenenperspektive erfolgreich in psychosoziale Prozesse einbringen.

Wie wichtig und anerkannt diese Arbeit ist, zeigt, dass das Land Bayern aktuell 83 Stellen als Genesungsbegleiter*innen fördert. (mehr …)

Weiterlesen Jahrestagung 2021 des Vereins EX-IN Deutschland e.V.
Telefonische Genesungsbegleitung
Telefonische Genesungsbegleitung / Foto: Christian Kaiser

Telefonische Genesungsbegleitung

Allein gelassen… bist du nicht!!!

Die Zeiten von Corona und dem damit verbundenen Lockdown werden seit langem von vielen Menschen als große psychische Herausforderung empfunden. Es fehlen an allen Ecken und Enden die sozialen Kontakte. Treffen mit Freunden und Bekannten zum Austausch über aktuelle Aufgaben oder Entscheidungen finden nicht statt. Begegnungsstätten sind geschlossen, der normale Tagesrhythmus ist nicht mehr vorhanden. Und so kommt schon mal ein Gefühl des Allein-Gelassen-Seins zustande…
(mehr …)

Weiterlesen Telefonische Genesungsbegleitung
Psychiatrie-Erfahrene werden zu Erfahrungsexperten
EX-IN-Comic by Christian Kaiser

Psychiatrie-Erfahrene werden zu Erfahrungsexperten

Psychische Erkrankungen sind in der Bevölkerung noch immer Scham behaftet. Es wird nicht gern darüber gesprochen und oftmals werden Menschen mit psychischen Problemen ausgegrenzt. Man macht sich über sie lustig oder gibt „kluge Ratschläge“. Dieses Problem lässt sich unter dem Begriff Stigmatisierung zusammenfassen. Manchmal wird es sogar als „zweite Krankheit“ bezeichnet.

Doch die von seelischen Leiden betroffenen Menschen wollen sich nicht damit abfinden, dass Ärzte und „Normalos“ sie als „unheilbar krank“ oder „austherapiert“ abstempeln. (mehr …)

Weiterlesen Psychiatrie-Erfahrene werden zu Erfahrungsexperten